Preisgekrönter Dokumentarfilm zu Bitcoin

Mit dem Dokumentarfilm „Bitcoin: The End Of Money As We Know It“ hatte Torsten Hoffmann 2015 sein erfolgreiches Regie Debut, der Film wurde auf mehreren Festivals gezeigt und prämiert. Derzeit stellt Torsten Hoffmann seinen zweiten Film „Crytopia“ vor, was vom Wirtschaftschannel Moconomy laut Netzkino zum Anlass genommen wird den seinerzeit als Online Sensation gefeierten Film über die Bitcoin Währung und die Blockchain Technologie kostenlos im Moconomy Channel bei YouTube zu zeigen und dies zum ersten Mal in einer deutschsprachigen Fassung.

Preisgekrönte Filme aus Chile kostenlos im Stream

Die chilenische Filmindustrie hat aufgrund der Corona Krise und dem damit verbundenen Ausfall von Filmfestivals die Initiative „Chilenisches Kino zu Hause“ gestartet. Jeden Donnerstag werden ein Dokumentarfilm und ein Spielfilm kostenlos über die Webseite der Initiative jeweils für eine Woche zugänglich gemacht.

Aktuell laufen die Filme „The mud Woman“ von Sergio Castro und „Hector“ von Victoria Giesen. Der sozialkritische erste Film mit dem Originaltitel „La mujer de barro“ war 2015 im Forum der Berlinale uraufgeführt. Auch „Hector“ ist ein Berlinale Film, der in der Sektion Shorts aufgeführt wurde. In diesem geht es um die Selbstfindung eines jungen Mannes.

Der Link zur Webseite mit den Filmen bei CinemaChile:

Chilean Cinema at Home

Süd-Ost Asien Filme und Film Netzwerk

viddsee ist eine hervorragende Seite für Kurzfilme aus Süd-Ost Asien, im einzelnen Filme aus Indonesien, Laos, Malaysia, Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam. Die von Filmemachern und Entwicklern gestaltete Seite zeigt sich in übersichtlichen minimalistischen Design mit leicht zugänglichen Filmen, in der Homepage vorgestellt und sonst nach Ländern und über eine Suchmaschine zu erschliessen. Auch vorgestellt werden Filme diverser Festivals. Für Filmemacher besteht die Option des Uploads, die Community findet auf Facebook statt, aktuelle News gibt es im Blog der Seite. Mehr bei viddsee.

FMarket.de Verzeichnis: Asien Filme und Videos

Kurzfilm der Woche: A Serbsce

Der Spreewald vor Berlin hat zweifelsohne Reiz und Besonderheiten, ist Biosphärenreservat und bevölkert von Sorben. Aber Unzufriedenheit oder gar Unruhen in der Idylle? Nachstehender Film spricht es aus, „frei nach wahren Ereignissen“, wie es im Untertitel heisst. Der Film ist Sieger des Kurzfilmwettbewerbs des 22. Filmfestivals Cottbus und wurde im YouTube Channel der Lausitzer Rundschau veröffentlicht.

Überhaupt übrigens gab es diese Woche sehr starke Filme bei der Suche zum Update, von kreativ über filmerisch bis brisant. Ein Blick in den YouTube Channel von FMarket.de ist zu empfehlen.

Weitere Kurzfilme und Filme im FMarket.de YouTube Channel und im Verzeichnis unter Online Film.

Machen sie Filme und möchten an dieser Stelle vorgestellt werden? Hinweise finden sie unter Video Projekte oder stellen sie einen Kontakt über den FMarket.de YouTube Channel oder über FMarket.de auf Facebook her.