Kinoiten Community und Kino Kabaret

Die Kinoiten haben das Zeug für einen prima Zungenbrecher. Kino ist Gebäude aber auch Kurzform von Kinematograph, dem Gerät zur Aufzeichnung. Der Begriff bezieht sich also auf Bewegung basierend auf dem griechischen kinema, der Bewegung, und graph, dem Aufzeichnen. Aber Kino ist auch der Name einer Bewegung, soziologisch (Kino (Bewegung)), die 1999 in Montreal gegründet wurde und Kinoiten deren Vertreter

Die Kinoiten treffen sich zum Kino Kabaret, was einem Happening ähnliche Festivals sind. Dabei werden Filme unter der Vorgabe einer bestimmten Zeit, oft nur 48 oder 72 Stunden, produziert und dann am letzten Tag des Events auch vorgeführt. Teilnehmen kann dabei jeder, Amateure und Profis.

Die offizielle Seite der internationalen Kino Bewegung ist Planete Kino und unter Kino Europe gibt es eine weitere Seite für die Kino Bewegung in Europa. In den Seiten zu finden sind Informationen zur Organisation wie auch Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen. Die Seite der Gründer bzw. des Ursprunges der Bewegung ist im übrigen KINO 00.

Ähnliche Dienste unter Online Film und Film Portale

Teile diese Seite:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Pingback:Kurzfilm der Woche: Appleseed - FMarket News

  2. Pingback:International agierende Film Festivals - FMarket News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.