Sind Video Suchmaschinen heute noch ein Thema?

Wie werden Internet Videos heute gefunden? Primär über die grossen Suchmaschinen, Social Networks oder direkt über Video Sharing Seiten und Aggregatoren wie Buzzfeed Video. Dabei gab es von Buzzfeed vor einiger Zeit ein interessantes Statement: für den Erfolg von Buzzfeed ist die Präsenz im Social Web wichtiger als die eigene Homepage. Zudem gibt es den Podcasting Trend mit seinen zahlreichen Portalen. Hierzu in Kürze ein Artikel.

Dieses kritische Intro macht es nicht leicht 360Daily vorzustellen und trifft doch genau den Punkt. Die Video Suchmaschine war vormals bereits als Blinkx bekannt und ist sozusagen eine Art von Internet Dinosaurier.

Gegenüber dem früheren Ansatz auch den Eintrag von Inhalten zuzulassen, werden die Inhalte bei 360Daily heute von festen Partnern bereit gestellt. Darunter sind etablierte Nachrichten Seiten wie Associated Press oder die Washington Post sowie diverse Special Interest Publisher. Letztere repräsentieren die heute am meisten nachgefragten Themen wie u.a. Videospiele, Fitness oder Kochen. Dabei ist die vielleicht größte Stärke der Suchmaschine die einfache Suche nach US Nachrichten.

Wie schwierig der Status eine Video Suchmaschine allerdings tatsächlich ist, zeigt die geringe Anzahl an Followern bei Facebook und Twitter: 360Daily.

FMarket.de Verzeichnis: Video Suchmaschinen

Online Datenbank zum Europäischen Film

Das European Film Gateway, kurz EFG, hat Informationen und Materialien zum Film in Europa erfasst. Die Seite versteht sich als Meta Datenbank und beinhaltet diverse Quellen wie z.B. Bestände des Deutschen Filminstitut. Zu finden sind 400000 Digitale Videos, Fotos, Film Poster und Text Materialien von Instituten aus ganz Europa, wie es in einem Artikel von ReadWriteWeb heisst. Auch darunter sind Materialien, die das erste Mal online gestellt wurden und dies zurück bis in die Zeit der Laterna Magica. Das EFG ist Teil von Europeana, einem von der EU unterstützten Projekt zur Erfassung des europäischen Kulturgutes. Weitere Informationen in der Homepage des European Film Gateway.

FMarket.de Verzeichnis: Film Portale

Automatisierte Erstellung von Video Dokumentationen mit Qwiki

Qwiki, die Suchmaschine, die automatisch Video Clips zu den Themen der Suchanfragen erstellt, und im ersten Post des Jahres unter Video Inspirationen für 2011 vorgestellt wurde, ist jetzt online und allgemein verfügbar.

Wie bei einem Test festgestellt wurde, sind die zu den Begriffen gefundenen Videos jedoch nicht besonders umfangreich. Diese können aber, und dies ist auch eine Option für das Video Marketing, durch individuelles anfügen von Inhalten, eben insbesondere auch Bilder und Videos (s. über den erstellten Clips das Tab „Improve this Qwiki“) beliebig erweitert werden. Insofern kann Qwiki bzw. können die Ergebnisse als auch Form interaktiver Videos beschrieben werden.

In Fachkreisen wird der Service, wie in dem Artikel In Defense of Qwiki – The Machine That Reads to You zu lesen ist, teilweise euphorisch begrüsst, da dieser Clips in wenigen Sekunden erstellt, wofür üblicherweise bei manueller Erstellung Stunden erforderlich sind. Nachstehend ein Beispiel für die Abfrage „Film Festival“ bei Qwiki.

FMarket.de Verzeichnis: Video SuchmaschinenInteraktiver FilmDokumentarfilm

Meta Suchmaschine für Filme und Filmkritiken

Flimmit ist eine Meta Suchmaschine für Film, die diverse Online Datenbanken zum Thema und auch die Angebote von Video on Demand Services durchsucht. Dabei sind sowohl die Abfragemöglichkeiten nach Titel, Autor oder Genre etc. als auch die Ergebnisse mit Inhalten unterschiedlicher Quellen sehr komfortabel. Zu den Suchergebnissen gehören diverse Informationen wie Filmkritiken, Hinweise zum Kauf von DVD’s und auch Online Streaming Angebote. Hiermit wird ein breiter Überblick an Informationen und Angeboten präsentiert, wobei praktischerweise die Übersicht der Online Streaming Media Angebote den schnellen Zugang zu einem Film ermöglicht. Weitere Informationen bei Flimmit.

Ähnliche Dienste unter Film Portale und Video Suchmaschinen

Mobile Video Suchmaschine

Die Video Suchmaschine blinkx hat eine mobile Version des Service vorgestellt. Wie in der Web Video Suchmaschine zeigt die mobile Version eine Auswahl aktueller Videos und Kategorien. Die Suchfunktion ermoeglicht die Abfrage nach Begriffen wie auch Phrasen. Der Service ist darauf ausgelegt alle Mobiltelefone mit einem Web Browser zu bedienen, was in Standards ausgedrückt Videos im MP4 Format bedeutet. Die mobile Suche kann über die Internet Adresse m.blinkx.com aufgerufen werden. Einige weitere Hintergrund Informationen gibt es in diesem CNet News Artikel.

Ähnliche Dienste unter Mobile Video und unter FMarket Mobile

YouTube Video Ranking basierend auf Twitter Daten

Ein YouTube Video Ranking basierend auf Daten des Social Network Twitter gibt es bei Zoofs. Wie in einem Artikel von The Next Web zu lesen ist, analysiert der Service die Tweets (Twitter Messages) und erstellt daraus eine Übersicht der populärsten Videos. Diese können nach Zeit und nach Kategorien sortiert betrachtet werden.

Ähnliche Dienste unter Video Suchmaschinen